skip to content

Reverse Factoring:

Reverse Factoring Schleswig-Holstein  

Win-win Situation für Abnehmer und Lieferant

Supply Chain Management ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Unternehmensstrategie. Wir zeigen Ihnen auf, dass sich eine kostengünstige Finanzierung für Ihre Lieferanten mit einer Optimierung Ihres eigenen Working Capital gezielt verbinden läßt.

 

 Bei Reverse Factoring handelt es sich um ein "umgekehrtes" Factoringverfahren. Initiator ist dabei nicht der Lieferant von Waren oder Dienstleistungen, sondern Sie als bonitätsstarker Abnehmer. 

Ablauf 

  • Der Factor schließt mit Ihnen als Abnehmer (Initiator) einen Rahmenvertrag. In diesem Vertrag verpflichtet sich Factor, revolvierend Forderungen Ihrer Lieferanten gegen Sie anzukaufen und vorzufinanzieren.
  • Mit Ihren Lieferanten schließt der Factor vereinfachte Factoringverträge ab, die nur die Forderungen an Sie umfassen. Die Anzahl der einbezogenen Lieferanten kann individuell nach Ihren Wünschen abgestimmt werden. Natürlich ist auch die Einbeziehung von ausländischen Lieferanten möglich.
  • Auf Grundlage des Factoringvertrages werden den Lieferanten nach Ankauf der Forderungen durch den Factor bis zu 100 Prozent ihrer Forderungen bevorschusst.
  • Sie bezahlen Ihre "Lieferantenverbindlichkeiten" innerhalb der zwischen Ihnen und den Lieferanten flexibel ausgehandelten Zahlungsziele an den Factor. Das Management der Lieferbeziehung im Tagesgeschäft wird durch das Reverse Factoring nicht berührt.

     

  • Vorteile für den Abnehmer (Initiator) 

  • Verlängerte Zahlungsziele für Ihre Lieferantenverbindlichkeiten
  • Ausweitung Ihrer Einkaufskapazitäten
  • Verbesserung Ihrer Einkaufskonditionen
  • Bindung Ihrer strategisch wichtigen Lieferanten

 

Vorteile für den Lieferanten 

  • Bis zu 100 Prozent sofortige Liquidität durch Vorfinanzierung der Forderung
  • Ausweitung des Verkaufspotentials
  • Delkredereschutz
  • Günstigere Finanzierungskosten

 

 

Die Vorteile für Sie als Kunden

  • Unterstützung durch erfahrene Berater bei Vertragsverhandlungen mit Banken und Investoren
  • Zugang zu unabhängigen, hochspezialisierten Kapitalgebern, die Ihnen Banken aufgrund der Bevorzugung eigener Produkte nicht gewähren
  • Kostenersparnis aufgrund der Markttransparenz bei der Ermittlung der günstigsten Finanzierungskonditionen
  • Interne Kosteneinsparung durch externe Finanzierungsexpertise
  • Verbesserung der Konditionen im Finanzierungsprozess
  • Know-how-Transfer von außen in das Unternehmen

 

Was Sie von uns erwarten können:

  • Klar definierte Ansprechpartner
  • Kurze Reaktionszeiten
  • Langjährige Erfahrung
  • Kompetente Umsetzung der Projekte

 

XING-Profil Facebook

Thomas Schmidt